Urban Gardening: 5 Projekte zum Mitmachen

Veröffentlicht am: 27.04.2021|Kategorien: Engagement in der Nähe, GoNature Shorts|2 Minuten Lesezeit|

Du wolltest schon immer mal im Gemüse anbauen, wohnst aber in der Stadt? Dann probiere es doch mal mit Urban Gardening! Wir zeigen Dir 5 Projekte!

Du wolltest schon immer mal Gemüse selbst anbauen, wohnst aber in der Stadt und hast höchstens einen kleinen Balkon zur Verfügung? Dann probiere es doch mal mit Urban Gardening! Dabei gestalten verschiedene Menschen zusammen einen Gemeinschaftsgarten mitten in der Stadt! Wir haben  5 Projekte aus  5 verschiedenen Städten zum Thema Urban Gardening für Dich zusammengestellt. 👨‍🌾

1. Gärtnere mit im Gemeinschaftsgarten Biesdorf in Berlin

In Berlin gibt es den Gemeinschaftsgarten Biesdorf. Er hat es sich zum Ziel gemacht, mehr Biodiversität zu schaffen. Du findest dort Bildungsangebote zum Thema ökologisches Gärtnern.

Damit auch wirklich jede:r helfen kann, ist ein Beitritt in einen Verein nicht nötig. Gärtnere jetzt mit!

2. Genieße das Gartendeck in Hamburg

Das Gartendeck auf St.Pauli ist ein Ort der Gemeinschaft, wo Du gärtnern oder auch einfach entspannen kannst. Du kannst an Workshops teilnehmen, oder sogar selbst welche anbieten: ob zum Thema Garten, Yoga oder etwasAnderes. Alle sind willkommen! Werde Teil des Gartendecks!

3. Schaffe Vielfalt im Gartenleben Freiburg

Update: Der Garten wird leider geschlossen!

Der Garten hat das Motto: „gArtenVielfalt – Garten der Kulturen“. Es soll die Unterschiedlichkeit der Kulturen und Herkunftsländer der Kleingärtner:innen widerspiegeln. 2020 wurden die Beete angelegt, in denen sowohl Kräuter, als auch verschiedene Gemüsesorten ihren Platz finden. Hilf im Garten mit, um Grünflächen zu bewahren!

4. Ernte eigenes Gemüse beim NABU Bremen

Der NABU hat in Bremen einen besonders großen Gemeinschaftsgarten! Auf mehreren hundert Quadratmetern wird hier das ganze Jahr über Gemüse angebaut. Um diese Flächen zu pflegen, wird jede Hilfe benötigt. Du bekommst für Deine Hilfe sogar einen Ernteanteil! Pflanze jetzt los!

5. Lerne gärtnern im Gemeinschaftsgarten Düsselgrün

Der Gemeinschaftsgarten Düsselgrün wird von einer Gruppe von Bürger:innen gestaltet, die sich zusammengeschlossen hat, um einen offenen Gemeinschaftsgarten zu gestalten. Hier lernen alle voneinander, Du musst also kein Profi sein, um mitzugärtnern. Hilf jetzt im Garten, beim Werkeln oder bei der Organisation!

Du hast richtig tolle Sachen geerntet und brauchst Inspiration zum Kochen? >Hier haben wir ein paar Ideen für dich gesammelt.

Lust auf noch mehr Natur- und Artenschutz?

Deine Stadt war leider nicht dabei? Du möchtest Dich auch in anderen Bereichen des Naturschutzes engagieren? Dann schau vorbei auf GoNature!

Du hast außerdem noch Lust auf mehr Infos und Tipps zum Thema Natur- und Artenschutz? Bei unserem Instagram-Kanal bist Du genau richtig!

Sharing is caring

Folge GoNature auf Instagram!

Jetzt auf Instagram: Neues aus der GoNature-Community, Live-Interviews mit Expert:innen aus dem Naturschutz und Tipps für Dein Engagement im Alltag.

GoNature auf Instagram folgen

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren: