Naturschutz-Tipps zur Bundestagswahl

Naturschutz

5 Engagement-Tipps im September

Naturschutz

Interview mit Umweltaktivist @GutmenschAlex

Naturschutz

5 Events für Deine Stimme im September

Naturschutz

So klappt Dein Start als Umweltaktivist:in

GoNature Newsletter

In unserem Newsletter liefern wir Dir regelmäßig Engagement-Möglichkeiten zu aktuellen Themen im Bereich Natur- und Artenschutz.

Newsletter abonnieren

GoNature-Shorts: Naturschutz schnell verstehen

  • Ein Haus am See. Unten Links der Titel: "Warum Du nachhaltig bauen solltest". Oben Links das GoNature Logo
  • Auf gelbem Hintergrund, der Titel "Was bedeutet nachhaltig bauen?" mit einen blauen Hammer links davon. In der Mitte, der Text.
  • Auf blauem Hintergrund, der Titel "Warum nachhaltig bauen?" mit einen blauen Baum dahinter. In der Mitte, der Text.
  • GoNature.de
  • Der Hintergrund ist blau. Oben steht in weißer und gelber Schrift: "Kann das Sterben der Fische verhindert werden?" Unten drunter sind 3 weiße Fische und gelbes Seegras abgebildet.
  • Der Hintergrund ist weiß. Oben ist ein gelber Kasten in dem steht: "Was ist passiert?" Darunter steht mit schwarzer Schrift: "Fischsterben im Mar Menor In Europas größter Salzwasser-Lagune in Spanien wurden innerhalb der letzten Woche mindestens 4,5 Tonnen tote Fische gefunden. Das Massensterben wurde wahrscheinlich durch Sauerstoffmangel verursacht. Dieser ist auf hohe Temperaturen und Verschmutzungen zurück zu führen." Unten sind blaue Wellen mit weißen Fischen.
  • Der Hintergrund ist gelb. Oben ist ein weißer Kasten in dem steht: Welche Gefahr gibt es? Darunter steht: "Giftstoffe auch in deutschen Seen. Licht und Wärme fördern das Wachstum von Algen. Besonders Blaualgen produzieren Giftstoffe, die auch ins Trinkwasser gelangen können. Auch Starkregen nach einer Trockenperiode hat fatale Folgen, da verschiedene Stoffe in die Gewässer eingespült werden. Dies kann auch in Deutschland passieren." Unten sind blaue Wellen mit weißen Fischen.
  • Der Hintergrund ist weiß. Oben ist ein gelber Kasten in dem steht: "Was kannst Du tun?" Darunter steht mit schwarzer Schrift: "Engagiere Dich im Gewässerschutz! Mache ein FÖJ beim Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei! Leiste Umweltbildung für Kinder im Bereich Gewässer bei Isarschnuppern! Beseitige eingewanderte Pflanzen an Gewässern mit den Bachpaten Freiburg!" Unten sind blaue Wellen mit weißen Fischen.
  • GoNature.de
Mehr GoNature-Shorts