3 Projekte gegen den Müll in Deiner Stadt

Veröffentlicht am: 15.10.2020|Kategorien: Zero Waste|2.3 Minuten Lesezeit|

Was denkst Du, wenn Du Müll auf der Straße liegen siehst? Egal ob einsammeln, wegwerfen oder ignorieren – wenn Dir die Verschmutzung in Deiner Stadt erstmal auffällt, geht sie Dir vermutlich nicht mehr so schnell aus dem Kopf. Vielleicht fragst Du Dich warum die Menschen ihren Abfall nicht direkt in den Mülleimer werfen, sondern einfach alles verschmutzen. Vielleicht denkst Du sogar darüber nach, warum unsere Gesellschaft überhaupt so viel Dreck produziert.

Werde jetzt aktiv!

Immer mehr Initiativen starten Projekte, um aktiv gegen Müllverschmutzung vorzugehen. Sei es die Zero-Waste-Bewegung, der globale Cleanup Day oder lokale Bürgerinitiativen. Wir stellen Dir 3 besondere Projekte vor, die Du im Kampf gegen den Dreck unterstützen kannst – deutschlandweit, in Berlin und in Eberswalde.

1. Deutschlandweit: Werde Aufheber*in und räum den Müll weg!

Jeden Tag drei Stücke Müll aufheben. Die Bürgerinitiative „Die Aufheber“, ist eine Gemeinschaft, welche sich genau das zum Ziel gemacht hat. Im Sinne von Umweltschutz, Nachhaltigkeit und den Kindern, sammelt jede*r täglich drei Stücke Müll auf den Straßen, Plätzen und in den Grünanlagen der Stadt, um diese ordnungsgemäß zu entsorgen. Werde auch Du Teil der Community, beseitige den Müll, teile die Initiative auf Facebook oder verteile Flyer an öffentlichen Plätzen. Engagiere Dich jetzt bei „Die Aufheber“!

2. Berlin: Halte Deinen Kiez sauber!

Gemeinsam mit der BSR bietet die Kehrenbürger Inititative eine Plattform für Engagement in Berlin. In Kiezbereichen, in denen die BSR nicht selbst fürs Saubermachen verantwortlich ist, fördert diese Kooperation ehrenamtliche Verschönerungs- und Putzaktionen mit einem speziellen Kehrpaket. Werde auch Du ein Putzengel und starte mit Deinen Freund*innen, Bekannten und Nachbar*innen eine Aktion, die sich gewaschen hat. Mach jetzt mit bei den „Kehrenbürger*innen“!

3. Eberswalde: Unterstütze den Frühjahrsputz!

Beim Eberswalder Frühjahrsputz entmüllen und verschönern die Einwohner*innen nicht nur ihr eigenes Heim, sondern auch direkt ihre Stadt. Mach mit und engagiere Dich für das Beseitigen von Müll, wie alten Fahrradteilen, Satellitenschüsseln und mehr, die unnötig und vor allem falsch entsorgt wurden. Hilf mit beim Eberswalder Frühjahrsputz!

Du willst dich engagieren?

Noch mehr Aktionen gegen die Verschmutzung Deiner Stadt findest Du auf GoNature.de oder auf unserem Instagram-Kanal!

Los geht's!

Melde Dich jetzt für Deine Projekte an!

Finde auf GoNature Dein Engagement und werde aktiv!
Los geht's!

Sharing is caring

Ähnliche Beiträge